Bericht über Gemeinderatssitzung 16. Juni 2020 in Biburg

Eingetragen bei: Sitzungskommentar | 0

Das Protokoll der Sitzung ist bereits zum nachlesen im Bürgerinformationssystem auf der Homepage der Gemeinde Alling eingesellt!

Trotzdem noch ein paar Ergänzungen zur Sitzung:

Alle Beschlüsse wurden erfreulicher Weise einstimmig gefasst!

Dies ist bestimmt auch der vorher stattfindenden Fraktionssprecher-Sitzung geschuldet, die der 1. BM vor jeder GR- Sitzung halten möchte! Gut so!

Die einzelnen Punkte waren von der Verwaltung gut vorbereitet und vorgetragen, so daß sich auch die neuen Kollegen prima zurecht gefunden haben!

In der Arbeitsgruppe Kinderhaus wird von der DG/FW wieder Hans Friedl teilnehmen; er war auch vor der Kommunalwahl dort vertreten.

Bei dem neu gegründeten Team zum Thema Jugendarbeit werde ich mich einbringen. Wenn von Euch jemand Anregungen oder Empfehlungen zu diesem Bereich hat,

bitte ich um Kontaktaufnahme mit mir. In diesem Bereich gibt es viel zu tun, da kann jede Info nur gut sein!

Für den Seniorenbeirat werden zur neuen Amtszeit noch Mitglieder gesucht! Vielleicht hat ja einer von Euch Interesse zu mitmachen oder kennt jemanden, der sich

dieses Ehrenamt vorstellen kann! Bitte in beiden Fällen bei der Gemeinde melden!

Der GR wird wahrscheinlich bereits am 16/17. Juli nach Wildpoltsried in Klausur gehen! Unsere Fraktion unterstützt diese Idee des neuen 1. BM vorbehaltlos!

So können viele Themen in lockerer Atmosphäre angesprochen und abgearbeitet werden. Auch das weitere Kennenlernen  der neuen Kollegen wird für eine gute

Zusammenarbeit von unschätzbarem Vorteil sein!

Ich hoffe, daß meine Ausführungen Euer Interesse gefunden haben, über Reaktionen würde ich mich sehr freuen.

Bis zum nächsten Mal,

 

Eure Simone Stenzer

      Gemeinderätin, Fraktionssprecherin DG/FW Alling

Referentin für Kultur und Gemeindepartnerschaft